Neue Menschen willkommen heißen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus k4cg.org
(Was kannst du sagen?)
(Projekte zum Vorstellen)
Zeile 30: Zeile 30:
 
* Das da hinten ist der Maddin [[Projekt:FreedomLight]] ...  
 
* Das da hinten ist der Maddin [[Projekt:FreedomLight]] ...  
 
* Wir haben einen lustigen IRC-Bot [[Projekt:Rezeptionistin]]...
 
* Wir haben einen lustigen IRC-Bot [[Projekt:Rezeptionistin]]...
 +
* Unser 3D Drucker und die Werkbank zeigen
 +
* Matomat erklären
  
 
Weitere Inspirationen: [[:Kategorie:Projekte]]
 
Weitere Inspirationen: [[:Kategorie:Projekte]]

Version vom 3. Januar 2019, 15:17 Uhr

Warum gibt es diesen Artikel?

Es passiert öfters das Menschen zum aller ersten Mal in die K4CG kommen und dann leider erstmal unwissend im Eingang stehen und niemand sie anspricht. An uns wurde herangetragen das das oft sehr blöd ankommt bzw. teilweise haben wir das selbst erlebt.

TL;DR: Wenn jemand neues reinkommt, begrüße die Person und biete ein Getränk an!

Wir wollen da etwas mehr Integration schaffen und das fängt damit an, dass alle sich motiviert fühlen neue Leute anzusprechen und freundlich zu integrieren!

Was kannst du sagen?

Im Allgemeinen ist es ziemlich egal was man sagt. Hier aber zur Hilfestellung ein paar Hacker*Innen Pickup Lines:

  • "Hi ich bin X - Bist du zum ersten mal hier?"
  • "Hi ich bin X - Wie möchtest Du angesprochen werden?"
  • "Die erste Mate/Bier geht auf uns!"
  • "Was treibt dich her?"
  • "Wie bist du auf uns gekommen?"
  • "Ich bastle grad an X Y Z. Interessiert dich das"
  • "Das hier ist Günther, das Poschi und das Corby, die machen hier gerade X"
  • "Wenn Du etwas zu X wissen willst, kannst Du Y fragen, ich selbst beschäftige mich gerade mit Z. Ich hab aber keine Ahnung von A, deswegen frag da besser Poschi"

Projekte zum Vorstellen

Gute Gesprächsaufhänger sind auch Projekte. Die Frage kommt oft

Weitere Inspirationen: Kategorie:Projekte