Host:beehive.intern.k4cg.org

Aus k4cg.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
Host:beehive.intern.k4cg.org
Hostname beehive
IPv4 192.168.178.10
Network 255.255.255.0
Gateway 192.168.178.1
DNS 192.168.178.1
OS Windows 10
Location K4CG

Funktion

Hypervisor (Hyper-V)

VMs

Name State Nested CPUs RAM (MB) HDD (GB)
ckeen-DEBIAN01 Running False 1 512 20
gpunktschmitz-UBUNTU01 Running False 1 2048 40
guest-MINT01 Off False 1 2048 40
guest-WINDOWS01 Off False 2 8192 50
k4cg-DEBIAN01 Running False 1 2048 25
k4cg-NIXOS01 Running False 1 1024 10
k4cg-NIXOS02 Running False 1 1024 40
k4cg-UBUNTU01 Running False 1 1048576 40
noqqe-NIXOS01 Running False 2 1024 40
sergio-SUSE02 Off True 2 4096 40

geplante Aufgaben

Dateiname Aufgabe Ausführung
gitPullScripts.sh aktualisiert die Skripte indem es das lokale Repository mit https://github.com/k4cg/beehive-scripts überschreibt deaktiviert
monitorVmUsageData.ps1 protokolliert CPU und RAM-Bedarf der VMs in influxdb auf gpunktu.intern.k4cg.org jeden Tag alle 5 Minuten (für die Dauer von einem Tag)
getOctoPiState.ps1 fragt die API von octopi.intern.k4cg.org ab und aktualisiert die Sektion Status auf octopi.intern.k4cg.org bei Änderungen jeden Tag alle 5 Minuten (für die Dauer von einem Tag)
updateMediaWikiSectionVms.ps1 aktualisiert die Sektion VMs wenn Änderungen an VMs gemacht oder neue hinzugefügt wurden jeden Tag um 8 Uhr
exportScheduledTasks.ps1 exportiert alle hier aufgelisteten geplanten Aufgaben nach D:\BACKUP\ScheduledTasks jeden Montag um 11 Uhr
exportVms.ps1 exportiert alle VMs nach D:\BACKUP\HyperV jeden Freitag um 11 Uhr
backupScriptsPath.ps1 kopiert C:\scripts nach D:\BACKUP\scripts jeden Samstag um 11 Uhr
copyBackupFolderToQnap.ps1 kopiert alles von D:\BACKUP auf qnap.intern.k4cg.org in das Verzeichnis hypervbackup (die letzten drei Backups werden aufgehoben) jeden Sonntag um 11 Uhr